RedWebKat - Seo-Service und Webkatalog

Warenkorb

0 Artikel (0,00 €)
Warenkorb ansehen

LiveZilla Live Help

Kranz-John Internet Servicedienstleistungen - Blogkommentare

Blogkommentare? Das übernehmen wir gerne komplett

Der britische Informatiker Tim Berners-Lee gilt als Schöpfer des World Wide Web. Seine Ursprungsidee war, eine Möglichkeit zu finden, fernab von Verlagen und etablierten Strukturen mit anderen zu kommunizieren und Inhalte zu veröffentlichen.

Heute können wir bereits sicher sagen, dass sein Wunsch in Erfüllung gegangen ist, denn genau das macht das Internet. Des Weiteren entstehen immer wieder neue Möglichkeiten, die zunehmend populär werden.

Sehr beliebt und inzwischen auch etabliert sind Blogs. Die weit verbreiteten Internet-Tagebücher erlauben Diskussionen zwischen Autor und Leser und auch den Lesern untereinander. Gibt`s nicht, gibt es nicht. Egal, ob zur Kundenaquise oder zur Sammelleidenschaft – einen Blog gibt es bestimmt.

Blogkommentare – wichtiges Instrument der Suchmaschinenoptimierung

Blogs dienen jedoch nicht nur dem virtuellen Austausch, denn Blogkommentare spielen auch bei der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Internetseite eine entscheidende Rolle.

Deshalb ist es an der Zeit, dass Sie sich mit dem Thema Blogs näher auseinandersetzen. Doch keine Sorge. Sie müssen jetzt nicht von Blog zu Blog hetzten und dort sinnvolle Blogkommentare abgeben. Das wäre zu stressig. Sie hinterlassen Blogkommentare auf die bequeme Art und Weise. Mehr dazu gleich.

Zunächst ein paar Hintergrundinformationen. Warum überhaupt Blogkommentare? Blogkommentare bieten Ihnen die Möglichkeit, über einen Usernamen auf die gewünschte Internetseite zu verlinken. Blogkommentare sind also eine weitere Quelle, um themenrelevante Backlinks zu bekommen, die wiederum Ihr Ranking verbessern.

Blogkommentare einfach schreiben lassen

Blogkommentare schreibt man spontan. Dennoch sind Blogkommentare eine zeitintensive Arbeit. Zum einen müssen Sie Blogs heraussuchen, die etwas mit Ihrem Angebot zu tun haben, zum anderen müssen Sie regelmäßig nachschauen, ob Sie sinnvolle Blogkommentare abgeben können.

Einfacher geht es, wenn Sie unser Angebot annehmen. Nennen Sie uns Ihre Domain, lehnen Sie sich bequem zurück und warten Sie auf den Erfolg.

Vertrauen Sie uns, dass wir in Ihrem Namen sinnvolle Blogkommentare schreiben. Wir suchen für Sie Blogeinträge, die wir spontan kommentieren. Selbstverständlich achten wir darauf, dass die Blogeinträge einen Bezug zu Ihrer Internetseite haben.

Damit Sie wissen, was Sie alles kommentiert haben, erstellen wir Ihnen zu Ihrer Übersicht eine Excel-Tabelle. Dort finden Sie die Dokumentation aller Blogkommentare mit Angabe der Direktlinks.

Manche Neukunden können sich zunächst nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass sie auf den Inhalt der Blogkommentare keinen Einfluss haben. Gehören Sie auch dazu? Dann schauen Sie am besten in unsere Referenzliste. Zahlreiche Kunden nutzen bereits unseren Service, dass wir Blogkommentare komplett übernehmen und sie sind sehr zufrieden.

Zusätzliche Backlinks, Link-, IP- und Domainpopularität sowie eine bessere Position in den Suchmaschinen – das alles ist möglich durch Blogkommentare. Wann nutzen Sie diese Vorteile?

Sie zahlen übrigens einmalig für eine bestimmte Anzahl an Blogkommentaren. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Schauen Sie jetzt gleich, wie günstig unsere Preise sind.

Blogkommentare öffnen Ihnen weitere Türen zu den Suchmaschinen. Nutzen Sie Ihre Chance.

Neben unseren Angeboten, die Sie sich selbst zusammenstellen können, bieten wir nun auch unsere besonders günstigen SEO-Paketlösungen an. Auf unserer Bestellübersichtsseite sind alle unsere Angebote nochmal untereinander gegliedert so, dass Sie Ihr Wunschpaket selbst und ohne Seitenwechsel zusamenstellen können. Für ein individuelles auf Sie zugeschnittenes Angebot nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Sobald Sie ein Produkt durch den Plus-Button hinzugefügt haben, ist dieser automatisch in Ihrem Warenkorb, eine zusätzliche Bestätigung oder ein wechseln der Seite ist dank moderner AJAX-Technologie nicht erforderlich.